Datenschutz

Der Datenschutz beschäftigt sich mit dem Recht von Individuen, über die Verwendung von persönlichen Daten zu entscheiden. Im Vordergrund stehen hierbei der Schutz der Privatsphäre und die Vermeidung von Datenmissbrauch, wie z.B. Datendiebstahl. Rechtlich basiert das Datenschutzgesetz auf dem Recht auf informationelle Selbstbestimmung sowie dem Persönlichkeitsrecht.

Verwandte Begriffe: Datensicherheit