Black Hat SEO

Maßnahmen zur Suchmaschinenoptimierung, die gegen die Richtlinien von Suchmaschinen verstoßen, werden als Black Hat SEO bezeichnet. Dabei wird versucht, durch verschiedene Methoden, wie z.B. Diebstahl von Content, Fake-Kommentare, künstliche Backlinks oder Spam Blogs eine bessere Platzierung in der Suchergebnisliste zu erreichen. Wird ein solcher Verstoß identifiziert, wird der Betreiber der entsprechenden Website abgestraft oder die Website aus dem Suchindex entfernt. Suchmaschinen passen daher permanent ihre Suchalgorithmen an, um Manipulationen aufzudecken.

Verwandte Begriffe: White Hat SEOSEM