100 % Zuschuss bis max. 4.000 Euro für Beratung & Dienstleistungen im Mittelstand

Seit Anfang April gibt es für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Freiberufler, die von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen sind, einen Zuschuss zur Bewältigung der aktuellen Herausforderungen. Professionelle Unternehmens- und Marketingberatung wird dabei mit bis zu 4.000 Euro ohne Eigenanteil oder Vorkasse bezuschusst. Standpunkt digital ist Teil des Experten Netzwerk beratung.nrw  - in Zusammenarbeit mit der Agentur Creactiv GmbH, die beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle dazu mit der BAFA-ID 162692 gelistet sind.
 


Die Initiative BERATUNG.NRW  bündelt authentische Erfahrung und fachgerechtes Know-how von Mittelständlern für Mittelständler.

Im Fokus stehen innovative Beratungsdienstleistungen und aktuelle Förderprogramme in Nordrhein-Westfalen.

Standpunkt digital berät und unterstützt Unternehmen dabei in folgenden Disziplinen:

  • Beratung der Digitalen Transformation im Mittelstand
  • Automatisierung von Prozessen, Dokumenten und Kennzahlen
  • Analyse und Digitalisierung aller Geschäftsprozesse nach ISO 9001
  • Digitale Vernetzung der Schnittstellen
  • Rechtssichere Nachweise nach EU-DSGVO
  • Software-Entwicklung
  • Strategy & Consulting
  • Workshops
  • App-Entwicklung / Progressive Web Apps (PWA)
     
  • Online-Marketing
  • Social-Media-Marketing
  • Digitalisierung 4.0


Erhalten Sie Kompetente Beratung auf Augenhöhe um die Krise bestmöglich zu bewältigen und erhalten Sie den BAFA-Zuschuss bis zu 4.000 Euro ohne Eigenanteil oder Vorkasse.

Weitere Infos finden Sie im Merkblatt für vom Coronavirus betroffene Unternehmen. 

Download von erforderlicher DE-Minimis Erklärung (Pflichtbestandteil jeder Förderung durch Bund und Länder) - Für den Antrag schicken Sie uns diesen bitte ausgefüllt und unterschrieben zurück.

Füllen Sie außerdem unser untenstehendes  Formular aus: Bitte erläutern Sie in ein paar Sätzen dabei, warum Ihr Unternehmen von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen ist. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung oder senden Ihnen weitere Infos per Mail!
Gerne vereinbaren wir einen unverbindlichen Termin zum Erstgespräch per Videogespräch oder per Telefon. 

Anfrage zur BAFA-Beratung 

Für Vom Coronavirus betroffene Unternehmen

Zulässig sind Dateien mit der Endung .jpg, .png, .jpeg, .gif, .pdf, .doc, .docx