AOKn erweitern AOK2Go Nutzung für den Innendienst

Die Landesverbände AOK Rheinland-Hamburg, Nordwest und Niedersachsen erweitern die erfolgreiche Zusammenarbeit mit standpunkt digital.

Die seit Jahren erfolgreich im Außendienst eingesetzte Vertriebsapp AOK2Go wird nun auch in Pilotgebieten im Innendienst eingesetzt.

Das gemeinsame Ziel des Außen- und Innendienst ist die Optimierung der digitalen Kundenberatung. Die Vertriebs-App unterstützt die AOK-Außen- und Innendienstmitarbeiter/-innen zielgerichtet in ihrem spezifischen Kunden-Beratungsprozess.

Mit Hilfe der hybriden Softwarearchitektur wird die AOK2Go App auf verschiedensten Plattformen und Betriebssystemen in Kürze eingesetzt werden. Individuelle technologische Anpassungen an die plattformspezifischen Anforderungen, sowie der Customer Experience am hybrid-, digitalen Workplace verstärkt das Nutzererlebnis auf Berater- und Kundenseite.